​

WILLKOMMEN AUF DER HOMEPAGE DER MARIENSCHULE EMSDETTEN

Gemeinschaftshauptschule der Stadt Emsdetten

Liebe Schulgemeinde,

die ersten Wochen des Schuljahres liegen hinter uns. Es ist schon viel passiert:

  • Die Klassen 5 haben sich eingelebt und schon einen Ausflug gemacht, 
  • die neuen Schüler der Realschulen kennen sich mittlerweile auch gut aus, 
  • die SchülerInnen der Klassen 9 haben in ihrem dreiwöchigen Praktikum eindrucksvolle Erfahrungen mit der Berufswelt machen können, 
  • die Klassen 10 haben sich 2 Wochen im Praktikum und auch im Crash-Kurs auf die „Erwachsenenwelt“           vorbereitet,
  • wir hatten Ausbildungsbotschafter zu Besuch,
  • kleine und etwas größere Projekte wurden durchgeführt oder geplant,
  • die ersten Arbeiten sind geschrieben.  


Jetzt ruhen wir uns alle 14 Tage aus und starten dann in 10 arbeitsreiche Wochen bis zu den Weihnachtsferien.  

Ich wünsche allen eine gute Erholung und dass wir uns nach den Ferien  

am 17.10.2022 um 7.40 Uhr gesund wiedersehen! 

 

Viele Grüße

Daniela Wels (Schulleitung)




Kontakt:

Marienschule Emsdetten, Bergstr. 51, 48282 Emsdetten

fon: 02572 951050, mail: kontakt@marienschule-emsdetten.de


Vorankündigung: Spendenlauf der Marienschule

Einer alten Tradition folgend, wird die Marienschule am 31.10.2022 einen Spendenlauf durchführen. Wir sammeln wieder für die philippinische Ayagay-Grundschule. Dazu laufen unsere SchülerInnen begleitet durch ihre LehrerInnen eine Strecke von bis zu 9 km.  

Hierfür suchen sie Unterstützer, die bereit sind, für jeden gelaufenen Kilometer einen Geldbetrag zu spenden. Jede kleine Spende hilft! 

Auf dem „Wanderpass“ (ein grüner Zettel mit Stempel der Schule und Unterschrift einer Lehrkraft), werden alle Beträge festgehalten und am Ende eingesammelt.  

Wir freuen uns sehr, wenn Sie die Bemühungen der SchülerInnen und Schüler wohlwollend unterstützen. 

Information

Unsere Homepage befindet sich nach wie vor im Neuaufbau und steht nach und nach vollständig zur Verfügung.

Wichtige Informationen erhalten unsere Schülerinnen und Schüler sowie die Erziehungsberechtigten weiterhin über unsere Plattform Teams.


Nach oben